Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Zauberhaft malVeröffentlichung 2019Veröffentlichung 2019t dieser  ROMAN die Geschichte unserer Bestimmung:

Im 9. Paralleluniversum Lilith007, erreicht jede Erscheinungsform der Energie/Materie ihre Vollkommenheit. Die höchste Entwicklungsstufe manifestiert sich in ihr und es ist gerechtfertigt, dies mit dem Olymp, dem Reich der Götter, die Stadt der Engel und Akashawesen gleichzusetzen – jedoch nur um des Verständnisses willen. Die Bewohner aus der 9. Welt nennen sich selbst Lilithianer. In Lilith007 herrschen weder Naturgesetze noch Linearität, auch kein Raumzeitgefüge. Das einzige Gesetz dort ist: Licht und Liebe
Wenn etwas vollkommen ist, fehlt die Klangfarbe der Bedürfnisse, der Gefühle außerhalb der allumfassenden Liebe und wir eindimensionalen Menschen würden es als Langeweile bezeichnen, was dort als göttliche Leere existiert. Mag sein, dass dies der simple Grund ist, warum Lilithianer sich gerne in die Angelegenheiten der anderen Welten mischen, unter dem Aspekt diese zur Vollkommenheit zu begleiten.
Merlin, der uns bekannte Lilithianer - ist immer noch gerne in den unteren Welten zugegen um uns Menschen nicht nur spirituell auf unseren Weg zu begleiten, sondern auch wissenschaftlich und praktisch. Das Leben, welches wir als unsere Realität bezeichnen, findet in der 2. Welt der Sekundaz statt. Die Entwicklung des Gehirns und damit die Kraft unserer Vorstellungsgabe entscheidet, wann und ob wir Menschen die uns umgebende Welt als einzige empfinden. Oder ob wir bereit sind mit dem Verstand die Schleier der Täuschung zu lüften und unseren Horizont so weit öffnen, dass wir das Unbeschreibliche zulassen,wie die Existenz von Zeitreisen und Paralelluniversen.

Unser Abenteuer Leben beginnt nicht mit der Geburt und endet mit dem Tod, sondern der Tod ist die Tür zur nächsten Welt, wenn wir ein Level erreicht haben, der dies ermöglicht. Sonst bleiben wir solange in der einen Welt, bis wir genügend Energie für den Zugang zu den ungenutzten Bereichen in unserem Gehirn erlangen. Das Mass der Hirnaktivität bestimmt, in welche Welt wir wiedergeboren werden. Die Signalerhebungen im Röhrensystem des Hirns kennzeichnen den Aufstieg oder Abstieg in die zugehörige Welt. Nichts geht verloren, keine Energie verschwindet und deshalb bleibt es spannend, in welchem Zustand der Tod uns ereilt, denn das bestimmt unsere Wiedergeburt. Das Leben auf unserer geliebten Erde ist eine Möglichkeit der Existenz, die jedoch andere Gestaltungsoptionen durch ihre Realität nicht ausschließt.
Die parallele Welten eindimensional betrachtet ergeben das bekannte Symbol des Pentagramms umschlossen von dem schützenden Kreis in dessen Mitte sich drei Welten überschneiden Primaz, Sekundaz und Terzia – alles innerhalb des schützenden Kreises ist die 9. Welt Lilith007. Sie umgibt uns und wird doch nicht wahrgenommen, ebenso wenig wie die anderen Realitäten unserer Existenz.

Der Name Lilith007 ist seit 2003 mein Pseudonym in der esotherischen Lebensberatung  / Kartenlegekunst und per Urkunde urheberechtlich geschützt

URKUNDE ID 2997URKUNDE ID 2997

Der Roman  Lilith007..... ist das 3.Buch  der AMAZING  Trilogie

 

 

Das Projekt mit Fantasy und Si Fi gegen Sucht (Spiel,- Drogen,- Alkoholsucht) und Erkennen des Täter /Opferspiels bei verhaltensauffälligen Menschen, fließt wundervoll mit der Schöpfungsgeschichte der Drachen und dem Drachenkult aus Atlantis, dem zerstörten Planeten – in der Trilogie AMAZING zusammen.

Alle 3 in sich abgeschlossenen Romane AmazonenBlut, DragonHills und Lilith007 sind für jung und alt.